Christoph Soeder

Die 6-jährige Yeva aus der Ukraine steht mit ihrer Mutter Yuliia nach ihrer Einschulung im Hof der Tempelherren-Grundschule im Berliner Stadtteil Tempelhof. Yeva ist mit ihrer Mutter Yuliia aus der westlich von Kiew gelegenen Stadt Schytomyr nach Berlin geflohen und privat bei einer Familie untergekommen. In der Tempelherren-Grundschule wurden insgesamt drei Kinder aus der Ukraine eingeschult.

Berlin, 27.08.2022


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Christoph Soeder