Frank Schultze

Zwei Busse aus Chisinau in Moldawien sind an einem Flüchtlingssammelpunkt im Zentrum des umkämpften Mykolaiv in der Ukraine angekommen, um 110 Flüchtlinge aus dem Kampfgebiet in Mykolaiv und Umgebung zu evakuieren. Hier gibt es tränenreiche Verabschiedungen von den zurückgebliebenen Angehörigen, bevor die Reise zunächst nach Chisinau in Moldawien beginnen kann. Die meisten von ihnen wollen dann weiter nach Deutschland reisen.

Mykolajiw, Ukraine, 07.06.2022


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Frank Schultze