Michael Penner

"Putin hat Scheiße gebaut" Auf dem Weg zu Elbe befand sich dieses ungewöhnliche Statement gegen den Krieg Russlands auf dem Fußweg - ich hatte aber nur das Handy dabei. 30 Minuten später wollte ich es noch einmal mit meiner Kamera fotografieren - Hundehaufen und Flagge waren verschwunden. : Neben der täglichen Berichterstattung über den von Russland begonnen Krieg in der Ukraine, begegnen uns viele kleine Solidaritätsbekundungen im Alltag. Nehmen wir sie noch war? Verändern sie unser Verhalten oder werden sie zu einem Alltags-Phänomen?

Hamburg, 15.05.2022


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Michael Penner