Claus Kiefer

226 weiße Kreuze stehen am Mittwochabend (29.06.2022) vor dem Firmenlogo des Ford Werks in Saarlouis. Rund 800 Mitarbeiter des Betriebs haben sie am Mittag während einer Protestaktion in den Boden geschlagen und damit Firmenwerte wie Treue, Verlässlichkeit, Vertrauen, Respekt, Glaubwürdigkeit oder Identifikation symbolisch beerdigt. Grund für die Aktion ist der Beschluss von Ford nach 2025 kein Elektroauto am Standort in Saarlouis zu bauen.Dann läuft die Produktion für den Focus aus. Für rund 6000 Mitarbeiter ist ihre Zukunft bei Ford somit ungewiss. Die 226 Kreuze stehen für den 22.Juni an dem der Entschluss Fords bekannt gegeben wurde.

Saarlouis, 29.06.2022


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Claus Kiefer