Björn Kietzmann

Nachdem tausende Flüchtlinge wochenlang im griechisch-mazedonischen Grenzort Idomeni feststeckten - versuchen sie nun weiter zu kommen, auf ihrem Weg liegt auch ein Fluss der nahe der Grenze verläuft.

Idomeni, Griechenland, 14/03/2016


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Björn Kietzmann