Gordon Welters

2012 erhaelt Liao Yiwu den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. In China wurde Liao wegen seiner systemkritischen Haltung politisch verfolgt, seine Buecher verboten. 2011 gelingt ihm die Flucht.

Berlin, 24.09.2012


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Gordon Welters