Jan Woitas

Die Absturzstelle eines Kleinflugzeuges vor dem Berliner Reichstag wird von Polizisten am Freitag (22.07.2005) gesichert. Der Pilot kam nach Angaben der Berliner Feuerwehr ums Leben. Augenzeugen zufolge stuerzte das Flugzeug fast senkrecht auf die Wiese vor dem Parlamentsgebaeude. Es brannte vollstaendig aus. Die Absturzursache ist noch nicht bekannt. Das Gelaende wurde abgesperrt.

22.07.2005


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Jan Woitas