Kay Nietfeld

Bundeskanzler Gerhard Schroeder und seine Ehefrau Doris gehen am Sonntag (18.09.2005) in Hannover von Leibwaechtern begleitet nach der Stimmabgabe fuer die Bundestagswahl 2005 zurueck zu ihrem Wohnhaus. Rund 62 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, einen neuen Bundestag zu waehlen.

18.09.2005


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Kay Nietfeld