Federico Gambarini

Papst Benedikt XVI steht am Donnerstag (18.08.2005) auf dem Flughafen Koeln/Bonn auf der Gangway, waehrend sein Scheitelkaeppchen wegfliegt. Der Papst besucht vier Monate nach seiner Wahl auf seiner ersten Auslandsreise den XX. Weltjugendtag (15.-21.08.) in Koeln. Hoehepunkte der viertaegigen Visite sind ein Besuch in der Koelner Synagoge und die Abschlussmesse des Weltjugendtags vor 800 000 erwarteten Glaeubigen am Sonntag (21.08.).

18.08.2005


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Federico Gambarini