Federico Gambarini

Der nordrhein-westfaelische Ministerpraesident Juergen Ruettgers (CDU, l) und sein Amtsvorgaenger Peer Steinbrueck (SPD, r) unterhalten sich am Mittwoch (14.09.2005) waehrend der Debatte im Landtag in Duesseldorf. In einer aktuellen Stunde soll die Landesregierung darlegen, wie sie die Verbraucher vor steigenden Energiekosten schuetzen will. Anschliessend legt die Landesregierung dem Parlament ihre Eckpunkte zur Einfuehrung von Studiengebuehren vor. Vorgesehen sind bis zu 500 Euro vom Wintersemester des naechsten Jahres an.

14.09.2005


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Federico Gambarini