Gordon Welters

potsdam, 30.10.2004 - Mehr als 2000 Menschen protestieren in Potsdam auf verschiedenen Demonstrationen gegen einen Aufmarsch von 250 Neonazis. Dabei kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen mit der Polizei. Mehrere hundert vermummte Autonome, greifen die Beamten mit Flaschen und Steinen an, errichten Barrikaden und setzen Muelltonnen in Brand. Die Sicherheitskraefte setzen Wasserwerfer ein. photo: Gordon Welters ©2004

30.10.2004


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Gordon Welters