Andreas Altwein

Wie Dominosteine wirken die Stelen auf der Baustelle des zukuenftigen Holocaust-Mahnmals in Berlin am Mittwoch (20.10.2004) aus der Hubschrauberperspektive. Nur noch wenige Betonbloecke fehlen zur Fertigstellung des Denkmals fuer die ermordeten Juden Europas, das am 9. Mai des naechsten Jahres, einen Tag nach dem 60. Jahrestag des Kriegsendes, eingeweiht werden soll. Foto: Andreas Altwein dpa/lbn

20.10.2004


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Andreas Altwein