Oliver Sebel

Die Beschwoerungen der Politik, dass es endlich aufwaerts gehe, erweisen sich als Eschersche Taeuschung. Kein Aufschwung nirgends - sieht der deutsche Michel. Auch wenn Schroeder, Eichel, Clement und Ulla Schmidt anderes versprechen und Merkel wie Stoiber zuschauen.

01.01.2003


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Oliver Sebel