Paulus Ponizak

Beton-Stelen stehen auf dem Baugelaende des Denkmals fuer die ermordeten Juden in Europa in Berlin am Mittwoch, 08.10.2003. Insgesamt 2.700 Beton-Stelen werden nach einem Entwurf des US-Architekten Peter Eisenman auf dem Gelaende zwischen dem Brandenburger Tor und dem Potsdamer Platz aufgestellt. Veroeffentlicht in der Berliner Zeitung.

08.10.2003


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Paulus Ponizak