Marcus Brandt

Die schleswig-holsteinische Ministerpraesidentin Heide Simonis (SPD) wirft einen Schatten auf eine Wand am Dienstag (21.01.03) im Landeshaus in Kiel zu Beginn einer Pressekonferenz zur geplanten Kabinettsumbildung. Ralf Stegner, derzeit Staatssekretaer im Kultusministerium, soll den bisherigen Finanzminister Claus Moeller (SPD) abloesen. Desweiteren sollen einige Ressorts neu geordnet werden: Das Landwirtschaftsministerium unter Ingrid Franzen (SPD) wird nach den bisher bekannt gewordenen Plaenen aufgeloest. Wirtschaftsminister Bernd Rohwer (SPD) soll kuenftig auch fuer die Ressorts Arbeit (bisher Sozialministerium) und Tourismus verantwortlich zeichnen. Das bisher dem Finanzministerium angegliederte Energieressort soll laut Simonis geteilt werden. Fuer die Reaktorsicherheit soll in Zukunft Umweltminister Klaus Mueller (Buendnis 90/Die Gruenen) zustaendig sein, dem auch die Landwirtschaft zugesprochen werden soll. Foto: Marcus Brandt/ddp

21.01.2003


Alle Beiträge der vergangenen Jahre von Marcus Brandt